Kategorien

Kostenlose Kataloge

Informationen

Versandinformationen

WINNETOO

Risikofrei mit Trusted Shop Garantie

Händlerbewertungen von spielturm.de
Partner von www.idealo.de

Zahlungsweisen

Sportzone 1028 - aufblasbares Spielfeld - ohne Boden! - Profi HappyHop ca. 34 m²

Abbildung ähnlich. Farben können variieren.

Sportzone 1028 - aufblasbares Spielfeld - ohne Boden! - Profi HappyHop ca. 34 m²

Lieferzeit: Lieferzeit: ab April 2018 -PH

Art.Nr.: 1028 - 857
EAN:

Gewicht: 90,00 kg

Stk.

1.659,90 EUR

oder ab 30,31 EUR mtl.

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Facebook

Produktbeschreibung

Profi Spielfeldumrandung "Profi HappyHop Sports Zone - ohne Boden! ca. 34 m² 1028" für Verleiher und Vermieter von Hüpfburgen, geeignet für den öffentlichen Gebrauch! Entspricht der DIN EN14960, DIN EN71

Profi Spielfeldumrandung "Profi HappyHop Sportzone - ohne Boden! ca. 34 m² 1028"

Die Happy Hop Sports Zone - Fußballfeldumrandung wurde speziell für anspruchsvolle Verleiher entwickelt. Die Sports Zone hat eine Grundfläche von 33,66 m².

Dieses Sportfeld ist eine aufblasbare Spielfeldumrandung. Keine Hüpfburg. In diese Umrandung ist ein Fußballfeld, ein Basketballfeld und ein Volleyballfeld integriert. Hier können nach Herzenslust Wettkämpfe stattfinden. Für Vereine sehr interessant. Durch die seitlichen Netze können die Trainer, Auswechselspieler und natürlich die Zuschauer das Geschehen im Spielfeld gut beobachten und ihre Teams anfeuern.

Der Verleiher und Eigentümer kann sich entspannen, wenn in der Sports Zone rumgetobt wird: Durch die sehr stabilen Materialien (laminiertes und besonders reisfestes PVC mit einer Stärke von 510 Gramm pro Quadratmeter) und die qualitativ sehr hochwertige Verarbeitung darf in dem Spielfeld in Höchstform getobt und gespielt werden.

Produktinformationen auf einen Blick:

  • Spielfeldumrandung für Verleiher
  • Material: LKW-Plane
  • Material extrem dünn aber trotzdem sehr reißfest
  • Stärke: 510 g pro m²
  • Dieses Spielfeld entspricht der DIN EN 14960
  • Gebläse muss während des Betriebes ständig laufen
  • nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren
  • idealer Trainingsplatz für Volleyball, Basketball & Fußball
  • wenn Sie mehrere Sports Zone aufbauen, können sogar tolle Turniere gespielt werden
  • Hier wird Koordination, Kondition, Technik und Beweglichkeit traniert
  • Durch die rundum gespannten Netze kann der Ball nicht entwischen
  • Zuschauer, Auswechselspieler und Trainer können problemlos von Außen durch das Netz das Spiel verfolgen

Technische Daten Hüpfburg:

  • Länge: 8,5 m
  • Breite: 4 m
  • Höhe: 2,8 m
  • Grundfläche: ca. 34 m²
  • Die angegebene Grundfläche berechnet sich: Gesamtbreite x Gesamtlänge inkl. der Leeräume

Technische Daten Gebläse:

  • SW-4E: AC 220 - 240 Volt
  • ca. 580 - 610 Watt
  • IP24B (spritzwassergeschützt)
  • 50 Hz
  • TÜV GS geprüft (TÜV Rheinland)

Lieferumfang:

  • Hüpfburg
  • Gebläse
  • Bodenanker
  • Reparaturset
  • Bodenplane

Informationen zur Verpackung:

  • Paketgewicht ca. 80 kg (Spielfeld)
  • Verpackungsgröße: 70 x 70 100 cm (Spielfeld)
  • Paketgewicht ca. 9,7 kg (Gebläse)
  • Verpackungsgröße: 44 x 42 x 29 cm (Gebläse)
  • Gesamtgewicht: 89,7 kg

Weitere Informationen zu Happy Hop PRO Hüpfburgen für Verleiher:

Besondere Eigenschaften

  • (zu Bild 1) ''Offene" Flächen wie z.B. Ein- Ausgänge und Seitenwände sind mit einem Sicherheitsnetz versehen.
  • (zu Bild 2) In höher belasteten Bereichen sind extra Verstärkungen eingenäht.
  • (zu Bild 3) Durch doppelt & vierfach genähte Nähte hält die Hüpfburg großen Belastungen stand
  • (zu Bild 4) Nähte, die an Stellen sind, an denen eine hohe Belastung auftreten kann, sind durch ein eingenähtes Gurtband verstärkt.
  • (zu Bild 5) Die Metall-Bodennanker und Metall-Einsätze bieten einen festen Halt der Hüpfburg im täglichen Gebrauch. Auch wenn es mal windig sein sollte, halten die Metall-Bodenanker die Hüpfburg fest am Boden.
  • (zu Bild 6) Das Rutsch-Cover bietet einen reibungslosen Rutscheffekt und schützt die Rutsche vor Verschleiß.
  • (zu Bild 7) Die rutschfeste Bodenplane wird unter die Hüpfburg gelegt. Sie bietet zusätzlichen Schutz vor Verschleiß.
  • (zu Bild 8) Auf Geh- und Kletterwegen werden für einen besseren Halt hochwertige Schaumstoff Einsätze verwendet.
Aufbau und Abbau
  • (zu Bild 9a) Der Schlauch der Hüpfburg wird fest mit dem D-Form Ring am Gebläse befestigt. Somit ist das Gebläse fest mit der Hüpfburg verbunden.
  • (zu Bild 9b) Alle HappyHop Profi Hüpfburgen für den öffentlichen Bereich haben eine eingebaute Rückstauklappe. Diese verlangsamt das Entweichen der Luft aus der Hüpfburg im Falle eines Ausfalls des Gebläses. Somit bleibt sie Luft noch lange genug in der Hüpfburg, damit alle Kinder geordnet die Hüpfburg verlassen können.
  • (zu Bild 9c) Um einen schnellen Abbau zu ermöglichen, befindet sich unten an der Hüpfburg eine versteckte Öffnung. (ist mit Reißverschluss und Kletterverschluss gegen zufälliges Öffnen gesichert) Dadurch entweicht die Luft schneller und ermöglicht einen schnellen Abbau.
Inbetriebnahme und Wartung
  • Installation: Sobald die Hüpfburg fest verankert ist (siehe Aufbauanleitung) wird das Gebläse angeschlossen und eingeschaltet. Die Hüpfburg ist in ca. 3 Minuten spielferig aufgeblasen.
  • Betrieb: Das Gebläse muss ständig während des Betriebs laufen. Die Hüpfburg darf nur unter ständigen Beaufsichtigung genutzt werden.
  • Inspektion und Wartung: Hüpfburgen müssen in angemessenen Abständen einer Inspektion unterzogen werden, um sicherzustellen, dass Beschädigungen des Gerätes festgestellt und rechzeitig behoben werden. Im Rahmen der Wartung sind vorbeugende Maßnahmen durchzuführen um die Sicherheit und Funktionsfähigkeit aufrechtzuerhalten.
  • Anforderungen an Böden: Am geeignetesten ist eine Wiese, diese muss von Geröll bez. spitzen und harten Gegenständen vorher freigeräumt werden. Verwenden Sie geeignete Fallschutzmatten an kritschen Stellen.
  • Vorgesehende Altersgruppe oder Höhenbereich: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Geeignet für Kinder mit einer Körpergröße von 90 - 170 cm.

Weitere Informationen finden Sie hier im Merkblatt für Profi-Hüpfburg nach DIN EN 14960 geprüft

Wichtige Hinweise

  • Achtung! Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
    Achtung! Das Gebläse muss ständig während der Benutzung laufen!
    Achtung! Geeignet für Kinder ab 3 Jahren.
    Achtung! Geeignet für Kinder mit einem Gewicht bis zu 68 kg.
    Achtung! Geeignet für Kinder mit Körpergröße von 90 - 170 cm.

* Alle Preise mit der Kennzeichnung “bisher” beziehen sich auf den bisher in diesem Shop verlangten Preis. Preisvergleich jederzeit möglich.