Versandinformationen

Lieferzeiten
Die Lieferzeiten sind je nach Produkt und Verfügbarkeit unterschiedlich.
Sie ersehen die aktuellen Lieferzeiten immer direkt beim jeweiligen Produkt. Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung. Die Lieferzeit ergibt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit. 

Lieferung ins Ausland - Lieferzeiten
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf eine Lieferung innerhalb Deutschlands. Geht die Sendung ins Ausland (Österreich und BENELUX) verlängern sich die Lieferzeiten, um bis zu zwei Wochen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bei Sendungen in die Schweiz kann es u.a. auch Verzögerungen bei der Zollabwicklung geben, sodass es hier zu weiteren Lieferverzögerungen kommen kann.
Siehe zu dem Thema Lieferung ins Ausland auch den Punkt weiter unten:  Avis per Telefon über die Spedition
 
Wichtige Informationen zum Versand per Paketdienst
Der Bote kommt ohne vorherige Ankündigung. Wenn Sie nicht ganztags zu Hause sind, können Sie per Zettel an der Tür auf (an) einen Nachbarn verweisen oder eine schriftliche Abstellgenehmigung erteilen. Hierzu hängen Sie einen Zettel an Tür oder Briefkasten mit dem Hinweis, wo der Paketbote Ihre Ware abstellen darf, mit Datum und Unterschrift. . Wir versenden mit den Paketdiensten DHL und DPD. Beide Paketdienste liefern die Ware von Mo-Sa aus.

Versand per DHL
Sollten Sie nicht zuhause sein, wird der Paketbote eine Nachricht hinterlassen, dass Sie die Ware innerhalb der nächsten 7 Tage an Ihrer nächsten Poststelle abholen können. Sollte die Ware innerhalb dieses Zeitraumes nicht abgeholt werden, geht die Ware wieder zurück zu uns. Sobald die Ware an DHL übergeben wurde, erhalten Sie von uns eine Versandbestätigung mit der DHL-Sendungsnummer. Damit können Sie jederzeit den Paketverlauf einsehen.
Versand per DPD
Sollten Sie nicht zuhause sein, wird der DPD-Bote eine Nachricht hinterlassen, wann die nächste Zustellung erfolgt. Sagt Ihnen dieser Termin nicht zu, können Sie sich beim nächsten DPD-Depot telefonisch melden und einen anderen Termin vereinbaren. Nach zwei erfolglosen Zustellversuchen geht die Ware wieder zurück zu uns.

Wichtige Informationen zum Versand per Spedition
Speditionsartikel werden in der Regel mit einem 7,5t LKW angeliefert. Ausnahme sind große WinPRO-Anlagen, diese werden mit einerm 40t LKW angeliefert.
Sollte bei Ihnen eine Anfahrt mit einem solchen LKW nicht möglich sein, teilen Sie uns das bitte vorab mit. Denn hier muss im Vorfeld geklärt werden, ob und wie die Zustellung zu realisieren ist.
Die Anlieferung erfolgt frei Bordsteinkante. Im Vorfeld erfolgt immer eine Absprache bzgl. des Liefertermins. Mehr dazu unter dem  Punkt AVIS.  Eine Anlieferung durch die Spedition erfolgt Mo-Fr. Bitte beachten Sie, dass wir als Zeitfenster nur einen kompletten Tag angeben können. Eine detailliere Uhrzeitangabe ist leider nicht möglich. Daher muss sichergestellt sein, dass eine empfangsberechtigte Person den ganzen Tag anwesend ist. Denn ohne Quittierung darf der Fahrer die Ware nicht abladen. Ein zweiter Zustellversuch ist kostenpflichtig. Alternativ besteht die Möglichkeit einer erteilten Abstellgenehmigung.

Abstellgenehmigung:
Ist es Ihnen aus Zeitgründen nicht möglich, die Ware persönlich anzunehmen, besteht die Möglichkeit der Erteilung einer Abstellgenehmigung. Hierfür wird im Vorfeld mit unserer Versandabteilung ein Liefertermin mit Ihnen abgesprochen, Im Anschluss an das Telefonat erhalten Sie eine schrifltiche Bestätigung des vereinbarten Liefertermins. Auf diese E-Mail antworten Sie bitte und teilen uns kurz mit, wo der Fahrer die Ware abstellen darf. Wir leiten diese Information an die ausliefernde Spedition weiter.
Bitte beachten Sie, dass ein Abstellen der Ware nur im Eingangsbereich (Garage, Carport, Hof) möglich ist. Eine Ablage auf einer rückwärtigen Terrasse oder in den Garten ist aus logistischen Gründen nicht möglich.

AVIS
Avis bei Lagerware
Bei Speditionsartikeln erhalten Sie einen Anruf von unserer Versandabteilung, um einen Liefertermin abzusprechen. Wir nennen Ihnen den frühestmöglichen Termin, ein Verschieben des Termins nach hinten ist ohne Probleme möglich. Hier richten wir uns komplett nach Ihren Wünschen. Ist ein Liefertermin vereinbart, erhalten Sie nach dem Gespräch mit unserer Versandabteilung eine schriftliche Bestätigung des Liefertermins per E-Mail, mit zusätzlichen Informationen rund um die Anlieferung.
Bei einigen Speditionsartikeln, können Sie direkt beim Bestellvorgang einen Wunsch-Liefertermin auswählen (nicht bei allen Artikeln möglich). Hier erhalten Sie eine separate Lieferterminbestätigung per E-Mail. Ein zusätzlicher Anruf durch unsere Versandabteilung erfolgt in diesem Fall nicht. 
Avis per Telefon über die Spedition bei Versand aus unserem Außenlager (gilt auch grundsätzlich für Auslandssendungen)
Bei Speditionsware, die sich in einem unserer Außenlager befindet, erfolgt der Anruf durch die ausliefernde Spedition, d.h. direkt nach dem Zahlungseingang wird die Ware an die Spedition übergeben. Diese setzt sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung.
Bitte beachten Sie,*wenn die Spedition Sie anruft und avisiert muss die Lieferung innerhalb von 3 Tagen erfolgen, ansonsten fallen Lagergebühren an.
Wünschen Sie eine spätere Lieferung, teilen Sie uns das bitte vor dem Kauf oder kurz nach dem Kauf, bzw. vor dem Zahlungseingang mit.
So können wir die Auslieferung verzögern und die Ware kann problemlos und ohne Zusatzkosten an Sie später zugestellt werden.

Wie erkenne ich ob meine bestelle Ware aus dem Direktlager oder Außenlager kommt?
Die Artikel, die aus unserem Direktlager versendet werden, erkennen Sie bei der Lieferzeitangabe beim jeweiligen Produkt an dem Zusatz: **"Auf Lager"**Alle anderen Artikeln werden aus unseren diversen Außenlagern versendet.

Kundenbewertungen

Händlerbewertungen von spielturm.de

Zahlungsarten

Back to Top