Handpan - Duett mit Bodenplatte - 560.010.011.001 - Musikinstrument

2.899,00 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten -
Versandkosten inkl. Sperrgutzuschlag

*inkl. evtl. anfallendem Sperrgutzuschlag


Gewicht: 47 kg

Lieferzeit: 3 - 4 Wochen KBT

3 - 4 Wochen KBT

Ausreichende Stückzahl verfügbar



Art.Nr. 560.010.011.001


Produktbeschreibung

Handpan - Duett mit Bodenplatte - 560.010.011.001 - Musikinstrument

Musik, was gibt es Schöneres. Mit den Musikinstrumenten von KBT für den Außenbereich können sich Kinder spielerisch musikalisch betätigen, Ihr Gehör wie die Feinmotorik und auch ihr Feingefühl trainieren. Dieses Musikinstrument ist für den öffentlichen Bereich geeignet, ist gut einsetzbar in Kindergärten, Schulen usw. Aber auch im Therapiebereich können diese Instrumente genutzt werden.
Die Klänge dieser Musikinstrumente finden Kinder wie auch Erwachsene als sehr angenehm und entspannend. Dieses Musikinstrument ist für den öffentlichen Bereich geeignet, ist gut einsetzbar in Kindergärten, Schulen usw. Aber auch im Therapiebereich können diese Instrumente genutzt werden.

Handpan - Duett mit Bodenplatte - 560.010.011.001

Das Handpan wird, wie der Name schon sagt, mit der Hand geschlagen werden. Dadurch werden typisch metallische, aber noch harmonische Töne erzeugt. Ob nun mit der ganzen Hand gespielt wird oder nur mit den Fingern, es werden immer wieder andere Töne erzeugt, die das Gehör trainieren.
Dieses Musikinstrument ist mit einer Bodenplatte zum Aufschrauben ausgestattet, zur Verankerung auf festem Untergrund, wie Beton oder Stein.

Produktinformationen auf einen Blick:

  • Material: Gestell: pulverbeschichteter Stahl
  • Material: Handpan: Metall
  • Material: Sitz: aus wetterfestem Kunststoff
  • nach DIN EN 1176
  • für den öffentlichen Bereich geeignet
  • trainiert das Gehör
  • verbessert die Konzentrationsfähigkeit
  • inkl. Bodenplatte

Technische Daten:

  • Breite: 100 cm
  • Höhe: 67 cm

Lieferumfang:

  • 1x Handpan Duett
  • inkl. 2 Sitze
  • inkl. Bodenplatte

Wichtige Hinweise

Geprüft nach DIN EN 1176!
Back to Top